Chefarztbehandlung mit einfachen Gesundheitsfragen

Absicherung Vigo – nur Chefarztbehandlung absichern

  • Leistung für die Chefarztbehandlung
  • Einfache Gesundheitsprüfung
  • Wahlweise Krankenhaustagegeld möglich

Vigo KlinikArzt Chefarztbehandlung mit einfachen Gesundheitsfragen

Die Vigo VVag bietet allen gesetzlich Versicherten die Möglichkeit die Chefarztbehandlung separat abzusichern. Vorteilhaft in diesem Tarif KlnikArzt ist die einfache und klare Gesundheitsfragestellung. Wenn Sie folgende Frage mit „Nein“ beantworten können, steht eine Aufnahme in diesem Tarif nichts im Weg.

Gesundheitsfrage der Vigo für den Tarif KlinikArzt und auch für das Krankenhaustagegeld:

– Wurden in den letzten drei Jahren Behandlungen, Untersuchungen oder Beratungen bei Ärzten oder sonstigen Behandlern durchgeführt?

– Hinweise: Wird die Gesundheitsfrage mit „Ja“ angekreuzt, sind nähere Angaben zu machen. Es besteht bei den stationären Zusatztarifen eine Wartezeit für Leistungen bei Entbindungen und Psychotherapie von acht Monaten ab Versicherungsbeginn

– Körpergroße und Gewicht für Personen über 16 Jahre

Erklärungen zum Antrag und Unterschriften

Wurde die Gesundheitsfrage mit „Ja“ angekreuzt, sind nachfolgend nähere Angaben zu machen. Anzugeben sind auch solche Umstände, die Sie als unwesentlich ansehen. Nicht anzugeben sind jedoch die folgenden Umstände sowie ausgeheilten Verletzungen und Erkrankungen, bei denen keine Folgebehandlungen geplant oder angeraten sind:
Vorteile im Überblick
  • – Vorsorgeuntersuchungen ohne Befund p Knochenbruch
  • – Impfungen p oberflächliche Verletzungen (Schürfwunden/Prellungen)
  • – Fehlsichtigkeit
  • – Schwangerschaft
  • – Bänderdehnung/-riss
  • – Mandelentfernung
  • – Erkältungskrankheiten
  • – Magen-Darm-Infektionen
  • – Blinddarmentfernung
  • – Mittelohrentzündung

Bei Beantwortung der Gesundheitsfrage mit „Ja“ werden folgende Fragen gestellt:

  • Was lag/liegt vor?
  • Genaue Angaben zur Erkrankung, Typ, Schweregrad, Klassifizierung, Werte sowie daraus resultierende Folgen und Einschränkungen
  • Wann wurde die Erkrankung erstmals diagnostiziert?
  • Behandlungsart (auch Medikamente, OPs, Krankenhaus-Aufenthalte)
  • Beschwerden von – bis, Art und Häufigkeit der Beschwerden (tägl. Mtl., jährl.) Behandlungen erfolgten von – bis durch wen?

Jetzt Angebot anfordern?

Das Angebot kommt sofort per Email und wenn du es möchtest, auch gerne per Post.

Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert
*Unser Service ist kostenlos und unverbindlich.